L

Need more Kick?

Mute da Shit!

References

*

TV / VIDEO :

Bad Boys Blue Robert Palmer Dacapo Movie Band Howard Jones Eros Ramazotti Umberto Tozzi David Knopfler David Halliday Natalie Cole John Farnham Boy meets Girl Modern Talking Oliver Simon Dan Herrow Drafi Deutscher Chris Thompson Manfred Mann´s Earthband Batstiaan Ragas Mike Oldfield Cliff Richard Joe Cocker Leo SayerPeter Kraus Mathias Reim Angelo Branduardi Levine Hudson Carlene Carter Charles & Eddie Die Blauen Engel Haddaway Helen Schneider Andrew Donalds Ace of Base Sandra Schwarzhaupt Boyzone The Kinleys Tic Tac Toe Brian Ferry Alison Page Vonda Shepard Sweetbox Lenny Kravitz Nino de Angelo Lara Fabian Die 3.Generation Isabelle Boulay Soultans Alcazar

Productionen / Releases:

Hot Chocolate Howard Carpendale  P. O. P Twice Trude Herr Xanadu The Press D.I.A.  and the positives Train Bleu East & West Drumming Voice Oliver Simon XY: Space Patrol Bad Boys Blue United Colours Winners Tiefenrausch Tom Tom 61 Ron White Rosen & Gomorrha BGI Klaus Hertz Saverio la Logia Peter Brings  Willy, Pax & Boots  To BE JO Path of Glory

On Tour:

The Press Dacapo Movie Band  Wayne Bartlett P. O. P  D. I. A.and the positives Schroeder Modern Talking Eyes of the Nightmare Jungle Lost Cochones Die Blauen Engel Trio Banal Bad Boys Blue What´s Up HaddawayTic Tac Toe Sweetbox Japan 2001 Lando de familich

Production Managent: 

Musiktrienale, Köln 1994 Al Jarreau, Köln ‚94 125 Jahre Commerzbank, Frankfurt Rolling Stones, Schüttorf ‚95 Rolling Stones, Luxembourg ‚95 (PL) Bon Jovi, Luxembourg ‚96 Tina Turner, Luxembourg ‚96            Carmina Burana, Luxembourg `97  Helter Skelter Festival Frank Sinatra Köln Pavarotti Luxembourg Jose Carreras Köln ‚97 Jump in 2 Fun Berlin-Wannsee ‚97 (PL) Michael Jackson, Luxembourg ‚97      Seaport Wannsee – 50 Jahre Luftbrücke, Berlin ‚98 (PL) ‚99 Video ”Scooter – Fuck the millennium” Coca Cola Weihnachtstour Finale Berlin ‚99 Sweetbox JapanOn  TouPKs Medical Consulting Group 2002-2006 The other view Exhibition 2016

Band Casting TV–Shows: 

Rudi Carell Show Nur die Liebe zählt Geld oder Liebe Top of the Pops

 

The Woopax and their view upon matter

The Woopax are one step ahead of our human civilisation.
Every time something breaks, goes wrong or gets lost, the Woopax decide anew:
Should we laugh?
Should we get angry?
Or should we just not care?
Most of the time, when something unexpected happens, they actually just want to
laugh. Because they know that this creates the most energy.
But at times they also feel like being angry and complaining. Then it‘s time for
them to go into the yammer booth! When this happens each one of them receives
a personal yammer rag to mop up their emotions; there is scolding, cursing, yelling,
shouting, whining, yipping, snivelling…
a huge lamenting party!
And then they come outside again, totally refreshed to newly experience the
marvellous reality: It‘s just laughable to be worried or to stay angry…
And the yammer rag is put on the clothes line to dry.

 

 

 

 

Die Aktionsgemeinschaft Shiloh Children‘s Home e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und wurde am 01.01.1999 von Tom Haugh gegründet. Der Verein unterstützt das Shiloh Children’s Home, ein Waisenhaus mit zur Zeit 30 Kindern im Alter von 3 bis 14 Jahren. Das Waisenhaus befindet sich nahe, der in Indien bekannten Tempelstadt Mahabalipuram, im Bundesstaat Tamil Nadu, Süd –Indien und wird von Pastor Referent Isaac Dhas und seiner Frau Mallika geleitet.

Der Grundstein hierfür wurde bereits 1995 bei einer der ersten Reisen durch Indien gelegt. Seit dem wurde die Chance wahrgenommen durch die Unterstützung von Freunden und Bekannten, unabhängig von einem großen organisatorischem Apparat, hier direkte Hilfe zu leisten. Durch die bis heute geleistete Unterstützung können die Waisenkinder menschenwürdig leben, eine schulische Ausbildung genießen und es wird ihnen damit ein wahres Zuhause gegeben.

Durch die Gründung des Vereins und der damit verbundenen steuerlichen Absetzung der  Spenden, können wir nun auch Interessierte außerhalb eines engen Freundschaftskreis ansprechen. Die Beträge werden von Referent Isaac Dhas eingesetzt um das Kinderheim in all seinen Belangen versorgen zu können Dies ist im Sinne des Vereins: “Hilfe zur Selbsthilfe”.

Zur Zeit ist der Verein in der Lage monatlich ca. € 400,- an Unterstützung zu leisten und sichert damit die nötigsten Bedürfnisse des Heimes wie folgt:

Schulausbildung, Verpflegung, medizinische Versorgung , Kleidung aber auch Instandshaltungs- und Erweiterungskosten des vom Verein finanzierten und im Jahre 2003 errichteten eigenen Hauses.

Da der Verein völlig unentgeltlich von Tom Haugh verwaltet wird und somit keine Kosten entstehen sind wir in der Lage das gespendete Geld in seinem vollen Umfang und ohne Abzüge 100%ig den Kindern zur Verfügung zu stellen.

Jede finanzielle Unterstützung trägt also dazu bei dieses wundervolle Unternehmen auf lange Sicht zu erhalten!

1000 Dank

Tom

Guiding principle 

Contact ELPresidente Music:

Tom Haugh

Chlodwigplatz 28

D-50678 Köln


Fon & Fax +49 221 32 36 29

Cell +49 172 96 70 428

Mail tom@elpresidentemusic.com

CONTACT US